top of page

Sa., 26. Aug.

|

Zürich

Pflanzenzeremonie

Eine tiefgreifende Pflanzenzeremonie mit dem Grossvater.

Pflanzenzeremonie
Pflanzenzeremonie

Zeit & Ort

26. Aug. 2023, 11:00 – 27. Aug. 2023, 13:00

Zürich, Jupiterhaus, Frankentalerstrasse 55, 8049 Zürich, Schweiz

Gäste

Über die Veranstaltung

Seit mehr als 3.500 Jahren wird der Kaktus von vielen verschiedenen Zivilisationen in den Anden wegen seiner tiefgreifenden heilenden Eigenschaften verwendet. Diese alte Pflanzenmedizin eröffnet den Zugang zu deinem höheren Selbst, einem erhöhten Bewusstseins, gesteigerter Kreativität und Weisheit. Im Lauschen der Stille wirkt der Grossvater wie ein Kanal, in welchem du wertvolle Impulse und Informationen zu deiner gesetzten Intention, gesuchte Antworten oder nächste Schritte die in deinem Leben anstehen, erhältst.

Die Medizine bietet dir auch die Möglichkeit mit deinem Schatten zu arbeiten und tief in dein Unterbewusstsein und Ego einzudringen, um die zugrunde liegenden Probleme aufzudecken, die dich daran hindern, ein Leben in Liebe, Harmonie und Gleichgewicht zu führen.

Hier kann man auf die höhere Intelligenz der Pflanze vertrauen und sich der Reise mit ihr hingeben. Die Pflanze zeigt einem auf eine sanfte Art und Weise immer genau das was man gerade erfahren und erhalten soll auf seinem individuellen Weg als Seele. Sie bringt dir die Werkzeuge bei, um dein Leben wieder in Balance zu bringen, und ein Gleichgewicht von Geist, Körper und Seele wiederherzustellen.

Wenn sich unsere Herzen mit dem Grossvater öffnen, empfinden wir das Gefühl tiefer Liebe zu uns selbst, zu anderen, zu Mutter Erde, zum Universum und zum grossen Göttlichen. Wir erhalten den Raum und die liebevolle Unterstützung, uns zu befreien, zu pflegen, Inspiration zu empfangen, unsere wahre Natur wiederzuentdecken und unseren Weg und Bestimmung zu finden.

Um 11 Uhr treffen wir uns und beginnen die Zeremonie mit einem Opening Circle. Nachdem wir die Medizin zu uns genommen haben, begeben wir uns auf einen Spaziergang, was dabei helfen wird die Medizin in unserem Kreislauf zu verteilen.

Während den ersten Stunden werden wir in der Stille sein, um unserem höherem Selbst lauschen zu können. Im zweiten Teil eröffnen wir den Raum für Musik, Sharing, Interaktion. Es steht jedem frei am Gruppengeschehen teilzunehmen, oder in seinem eigenen Raum zu bleiben. Nach Sonnenuntergang begeben wir uns in die Indoor Location, wo wir um ca. 22:00 eine erdende Mahlzeit zu uns nehmen. Die Wirkung der Medizin wird dadurch nachlassen.

Am nächsten Morgen werden wir miteinander frühstücken und anschliessend einen Abschluss Sharing Circle machen.

Preis: Fr.350.-

Im Preis enthalten: Die Medizin und Zeremonie, Snacks und 2 Mahlzeiten, Übernachtung im Seminarraum (Buchung eines Einzelzimmers gegen Aufpreis).

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page