top of page

Sa., 19. Aug.

|

Jupiterhaus

Sensual Tantra Beginner

Tauche ein in die tantrischen Künste mit Rituale, Meditationen und Massagen. Erfahre mehr Herz, Energie und Tiefe in der Begegnung mit dir Selbst und Anderen. Für Singles und Paare.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Sensual Tantra Beginner
Sensual Tantra Beginner

Zeit & Ort

19. Aug. 2023, 10:00 – 20. Aug. 2023, 18:00

Jupiterhaus, Frankentalerstrasse 55, 8049 Zürich

Über die Veranstaltung

In dem Sensual Tantra Beginner Kurs wirst du die Grundprinzipien von Tantra kennenlernen, und mit Hilfe von Massagen, Partnerübungen und Meditationen geht es in die verkörperte Erfahrung und Integration dieser Lehre.

Die Erfahrung wirst du für dich mitnehmen können und in deine eigene Intimität integrieren.

Folgende Fragen werden wir behutsam angehen und erfahren:

- Wie können wir die sexuelle Energie zum ganzen Körper bringen, um die sexuelle Kapazität und Lust Empfindung zu erweitern.

- Wie fühlt es sich an mit voller Präsenz und Liebe berührt zu werden.

- Wie verändert sich unsere Intimität wenn wir diese Berührungsqualität, Präsenz und Authentizität in die Begegnung einbringen

- Wie können wir die physische, energetische und vielleicht sogar die spirituelle Dimension in Einklang bringen, um eine reichhaltigere Intimität und Nähe zu kreieren.

- Wie entwickeln wir eine Sex-Herz Kohärenz, die eine ganzheitlichere und erfüllendere Intimität bewirkt.

"Der Kurs ist ein Türöffner für tiefere Verbindung und Sexualität". Jürg.

"Ich habe gelernt besser mit meiner sexuellen Energie umzugehen". Sarah

Dieser Kurs richtet sich an Singles und Paare, sowie Anfänger und Fortgeschrittene die neue Massagen und Techniken kennenlernen möchten. Du musst also nicht mit einem Partner kommen. In diesem Beginner Kurs bleiben wir bekleidet.

Workshop Inhalt

- Begegnungsrituale von Herz zu Herz

- Massagen: verschiedene Massagen werden vorgezeigt und anschliessend zu zweit praktiziert

- Tantrische Rituale und Übungen: alleine oder zu zweit, um in die Präsenz zu kommen und die Energie zu steigern

- Körper- und Energiearbeit: zur Erweckung und Steigerung der Lebensenergie und Sensibilisierung der Körperwahrnehmung

- Achtsame Berührungen: achtsames und absichtsloses Berühren steigert die Berührungsqualität immens

- Chakra Arbeit: mit Chakren arbeiten, ihre Energie und Themenbereiche spüren, sie aktivieren und harmonisieren.

- Eigene Grenzen spüren und kommunizieren

- Sharing Runden: um authentisch mit dem zu sein und auszudrücken, was da ist

Weitere Kurselemente

- Meditationen (alleine und mit dem Partner)

- Tanzen: um aus dem Kopf und ganz in den Körper zu kommen

- Mantra singen: gemeinsames Singen steigert die gemeinsame und individuelle Energie

- Atemübungen

- Selbstreflexion: als wichtiger Teil des Transformationsprozess

- Beziehungsdynamiken und Kollektivthemen erkennen

Das sagen vergangene Teilnehmer: "Der Kurs war fantastisch. Ich erhielt so viele neue Anregungen und sehr sehr wertvolle Erfahrungen. Die tollsten Kursleiter. Der Kurs ist zu 100% perfekt für Anfänger und Anfänger mit Vorkenntnissen. Beste Erfahrung!" Flora

"Eine sehr schöne und wundervolle Selbsterfahrung und Erfahrung in der Gruppe mit wunderbaren, herzlichen Menschen. Ich habe viel über mich und meine Verhaltensmuster gelernt, und einen besseren Umgang zu meiner sexuellen Energie gefunden. Ich habe ausserdem gelernt mich besser zu fühlen und körperlich wahrzunehmen. Daher bin ich sehr dankbar. " Sarah

"Der Kurs ist ein Türöffner für tiefe Verbindung und Sexualität." Jürg

"Es war fantastisch. Es hatt alles völlig gepasst. Wow! Der Workshop mit euch hat mir geholfen, mich liebevoll auf ganz alte Muster einzulassen und sie zu transformieren. Wir haben sehr schöne Meditationen und Übungen gemacht. Alles in allem habt ihr es geschafft einen wirklich transformativen Space zu bauen. Danke euch dreien!" Philipp Aeschlimann

"Man hat gespürt dass ihr mit ganzen Herzen dabei seid. Mir hat der Kurs geholfen neue sexuelle Horizonte zu entdecken". Mirco

"Der Kurs hatte ein zeitlich gelungenes Format. Es hatte genügend Pausen, Entspannungs- und Lockerungsübungen und Tanzeinlagen. Eine gute Mischung zwischen Praxis und Theorie war gegeben, mit Schwerpunkt auf die Praxis. Ein schöner, sicherer und ungezwungener Rahmen war spürbar. Der Kurs war verantwortungsvoll, schonend und abwechslungsreich aufgebaut."

Energieausgleich

Preis und Earlybirdpreise für den Kurs:

bis 07.07.2023: Fr.320.- (Ersparnis Fr.60.-)

ab 07.07.2023: Fr.380.-

Du erhältst einen zusätzlichen Discount wenn du den Sensual Tantra Beginner und Advanced Kurs zusammen buchst.

bis 07.07.2023: Fr.600.- für beide Kurse (Ersparnis Fr.160.-)

ab 07.07.2023: Fr.700.- (Ersparnis Fr.60.-)

Programmplan


  • 1 Tag 8 Stunden

    Sensual Tantra Beginner

    Haus der Achtsamkeit, Winti

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page